AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Dienstleistungen von Yoga by Stéphie und sind in ihrer jeweils aktuellen Version Bestandteil der Kundenverträge.


1. Zahlungsbedingungen
Sämtliche Veranstaltungen von Yoga by Stéphie sind jeweils vollständig und vor der Durchführung der Veranstaltung zu bezahlen. Dienstleistungen können vor Ort bar oder mit EC/Kreditkarte bezahlt werden, zudem sind ausgewählte Dienstleistungen ebenfalls online-Shop mit Kreditkarte und Paypal käuflich. Einmal geleistete Zahlungen werden nicht zurückerstattet.
Studierenden wird bei Vorlegen eines entsprechenden Ausweises eine Reduktion von Reduktion auf ausgewählte Dienstleistungen gewährt. Reduzierte Dienstleistungen sind nur vor Ort käuflich.


2. Abonnements
Sämtliche Abonnemente sind unkündbar, persönlich und nicht übertragbar.
Yoga by Stéphie bietet 10er-, 20er- und Jahres-Abonnemente an. Zeitlich sind sämtliche Abonnements auf ein Jahr beschränkt. Bezahlte, aber nicht oder unvollständig genutzte Abonnemente verfallen nach ihrer Gültigkeitsdauer. Es besteht in keinem Fall Anspruch auf Rückvergütung.
Laufende Abonnemente können infolge Krankheit oder Unfall um die Dauer der Abwesenheit verlängert werden. Eine Verlängerung muss spätestens sieben Tage nach dem Ereignis schriftlich per Brief oder E-Mail (contact@yogabystephie.ch) beantragt werden. Dem Antrag ist eine Kopie eines Arztzeugnisses beizulegen/anzufügen. Es besteht in keinem Fall Anspruch auf Rückvergütung.
Die Abonnemente werden von durch Yoga by Stéphie verwaltet. Es gibt keine physischen Abo-Karten. Die Stunden werden nach effektivem Besuch oder bei Verpassen der Abmeldefrist abgebucht.


3. An- und Abmeldungen
Anmeldungen für sämtliche Yoga by Stéphie-Veranstaltungen sind verbindlich. Eine kostenlose Abmeldung ist ausschliesslich im Rahmen folgender Fristen möglich:

  • Reguläre Klassen: Abmeldung bis 2 Stunden vorher
  • Privatlektionen: spätestens 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin
  • Workshops/Special Events: spätestens 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin


4. Kursangebot und allfällige Änderungen
Das Kursangebot wird zu Beginn des Kursjahres (August – Juli) definiert. Dennoch sind Änderungen an Kurszeiten, Kursangebot sowie Veranstaltungsort möglich. Auf der Homepage und Social Media werden allfällige Änderungen angekündigt und mitgeteilt.

5. Datenschutz
Jeder/Jede Teilnehmende hat sich vorgängig zur ersten Yoga by Stéphie-Veranstaltung entweder physisch oder online zu registrieren. Mit der Registrierung bestätigt die Person, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) von Yoga by Stéphie zur Kenntnis genommen zu haben und sie zu akzeptieren. Sämtliche Daten werden von Yoga by Stéphie mittels «paymash» vertraulich und verantwortungsvoll verwaltet. Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben.
Persönliche E-Mail-Adressen werden für den Newsletter-Versand genutzt. Um eine E-Mail-Adresse aus dem Newsletter-Verteiler zu löschen, muss in einem bereits erhaltenen Newsletter der «Unsubscribe»-Button angewählt werden.
In einzelnen Veranstaltungen können zu Werbezwecken Bildmaterial aufgenommen werden. Sofern einzelne Personen klar erkennbar sind, so werden diese Bilder nur mit ausdrücklichem Einverständnis der betreffenden Person veröffentlich.


6. Haftung
Der/die Teilnehmende trägt während des Kurses und allen weiteren Ereignissen, die mit Dienstleistungen von Yoga by Stéphie zu tun haben, eigenverantwortlich Sorge für sein/ihr Wohlergehen und für das von Minderjährigen in seiner/ihrer Obhut. Allfällige körperliche Beschwerden und Schwangerschaft müssen der Kursleitung vor jeder Lektion mitgeteilt werden. Bei Unfällen/Verletzungen in sämtlichen Räumlichkeiten von Yoga by Stéphie und externen Veranstaltungsorten wird jede Haftung abgelehnt. Eine Haftung für Folgeschäden ist ausgeschlossen. Versicherung ist Sache des/der Teilnehmenden.
Für Schäden und Verluste jeglicher Art, insbesondere an Wertsachen, sowie mitgebrachtes Eigentum, übernimmt der/die Teilnehmende vollumfänglich selbst Haftung. Eure Wertsachen könnt ihr zu eurem Komfort in der Garderobe lassen oder mit in den Yoga-Raum nehmen, wobei diese bitte an den Seiten des Raumes platziert werden.


7. Shop
Yoga by Stéphie übernimmt keine Gewährleistung oder Garantie für Produkte, welche vor Ort oder Online über Yoga by Stéphie erworben wurden. Im Falle eines Mangels oder Schadens sind Ansprüche dem externen Anbieter gegenüber geltend zu machen.


8. Hauordnung
Es gilt die angeschlagene Hausordnung. Die Hausordnung kann auch online eingesehen werden.
9. Anwendbares Recht, Gerichtsstand
Anwendbares Recht ist Schweizer Recht. Gerichtsstand ist Luzern.

Luzern, 20.10.2021

"We carry inside us the wonders we seek outside us.” - Rumi